Unsere Zwergspitz-Welpen


Unser E-Wurf wurde am 15.02.2017 geboren!

Die Eltern sind
Bild "Welpen_z:paar_tino_monou.jpg"
Piccobello`s U Are The One and Only (Tino) u. Piccobellos Fabulous Minou
Rüde 1 (Eddy) - creme - vermittelt
Rüde 2 (Elliot) - black and tan - vermittelt
Hündin (Elskamin) - creme - bleibt bei uns

Elliot unser Schatz, hat ein tolles Zuhause bekommen. Wir freuen uns.
Bild "Welpen_z:eliot1.jpg"

Elliot mit 11 Monaten:
Bild "Welpen_z:eliot020717a.jpg"

Bild "Welpen_z:eliot020717b2a.jpg"

Bild "Welpen_z:eliot.jpg"

Fotos vom 09.04.2017:






 


Unsere Welpen am 31.03.2017:









         


Bild "Welpen_z:008.jpg"

Bild "Welpen_z:009.jpg"

Bild "Welpen_z:010.jpg"

Bild "Welpen_z:011.jpg"

Bild "Welpen_z:012.jpg"










D-Wurf

DANCING FAIRY JOLIEN (vergeben)
creme-sable, geb. am 29.10.16, Eltern: Trudy`s THE RIGHT STUFF u. Tiny Poms HOT TICKET

Bild "Welpen_z:jolien0317.jpg"

Bild "Welpen_z:jolien3.jpg"

Bild "Welpen_z:jolien5.jpg"

Bild "Welpen_z:jolien4.jpg"

Bild "Welpen_z:jolien1.jpg"

Bild "Welpen_z:jolien2.jpg"


Die Welpen auf den folgenden Fotos sind bereits ausgezogen und haben ihre neuen Familien gefunden!

Wir danken unseren Welpenkäufern, wünschen ihnen viel Freude und Erfolg mit den Zwergen.





































           

Die Welpen wachsen bei uns im Haus und Garten auf, werden gut sozialisiert, lernen bei uns andere Hunde, Katzen und Pferde kennen.
Abgegeben werden sie mit VDH Papieren, sind bei Abholung mehrfach  entwurmt, geimpft und gechipt.

Weitere Fragen beantworte ich ihnen gerne am Telefon. Telefonnr. 05882/987471

Damit unsere Welpen Die Ersten Tage in Ihrer neuen Umgebung nicht auf ihr gewohntes Fressen verzichten müssen nehmen sie mit:
  • gewohntes Trockenfutter
  • Kleine Portionen frisch Fleisch (gefroren)
  • Carfortan  Vitaminkonzentrat von Fortan und Pflege-Produkte der Firma Fortan
  • mehrere Kauartikel
  • ein Spielzeug
  • sowie eine kleine Kuscheldecke mit dem Geruch der Geschwister.
  • Dazu einen Kleinen Leitfaden im Umgang mit dem Welpen, einen ausführlichen Futterplan und Tipps.
Auf Wunsch halten wir Geschirre, Spezial-Halsbänder und handgefertigte Lederleinen bereit, in verschiedenen Längen und Stärken.
Wir haben auch die Bürsten zur Pflege des Welpen und späterem Fell des erwachsenen Spitzes für Sie .
Auch in der Not! Unsere HUNDE können ein Leben lang zu uns zurück kommen.

Hier noch etwas zum Nachdenken und Schmunzeln!

Die Gedanken eines kleinen Hundes
7.30 Uhr Aufgestanden, Streckerchen gemacht in den Garten gegangen, Bäumchen beschnuppert, Beinchen gehoben. Wunderschöner Tag heute!!!
8.00 Uhr Futternapf umgestoßen, alles pitsche patsche nass, Schimpfe gekriegt.
8.45 Uhr In Küche rumgeschnuppert, rausgeflogen "Küche ist pfui!"
9.00 Uhr In Herrchens Arbeitszimmer gewesen, am Teppich geknabbert. Rausgeflogen. Schimpfe gekriegt.
9.45 Uhr Frauchens Hausschuh weggenommen, damit gespielt. Frauchen wusste dann nicht wo er war. Ich auch nicht.
10.15 Uhr Zeitung von Couch gezogen, Spielerchen gemacht bis ganz kleine Schnitzelchen. Ist aber auch Pfui!
10.45 Uhr Viel langweilig. Nachgedacht was tun. Auf Couch gehopst, in weiches Kissen gekuschelt. Runter gerissen, rausgeflogen.
11.20 Uhr Wieder in der Küche gewesen, da fein roch. Sehr schöne Scheibe Fleisch genommen. Haue gekriegt. Ich mache mehr Theater als Sache wert. Fleisch nehmen ist Pfui!
11.30 Uhr In den Garten gegangen, fein gespielt. Mistkäfer verfolgt, Spinnen gefressen, tiefes Loch gebuddelt, Hühnchen gejagt. Alles sehr intressant, aber" pfui", zu dumm!
12.30 Uhr Allein auf Straße gerannt, mit Rossäpfel gekullert. Mal einen probiert. Muss sagen aparter Geschmack. Aber leider auch" pfui"!
13.00 Uhr Zum Fressi gerufen worden. Hammelbacke mit Reis. Frauchen zum Dank die Hände geleckt. Lecken ist "pfui"
13.20 Uhr Hausruhe von ganzer Familie. Ich im Körbchen tief nachgedacht mit Falten auf Stirn und festgestellt:

" ALLES IST PFUI!!!!!!"

WOZU KLEINER HUND AUF DER WELT?????????????

Wie wird der Welpe an die Wohnung gewöhnt?
1. Nehmen Sie eine Zeitung.
2. Rollen Sie die Zeitung ganz fest zusammen.
3. Sichern Sie die Zeitungsrolle mit einem Gummiband.
4. Bewahren Sie die Zeitung in Reichweite auf.
5. Der Welpe hat in die Wohnung gepiesselt oder einen Schuh angekaut.
6. Schlagen Sie mit der Zeitung ganz fest vor

IHREN KOPF,

während Sie ständig den Satz wiederholen:

ICH HÄTTE BESSER AUF DEN WELPEN ACHTEN MÜSSEN!!!!!!!!!!!!

Top